Willkommen   |   Impressum   |   Kontakt

Empfindliche Zahnhälse

Die häufigsten Beschwerden an den Zähnen treten durch freiliegende, empfindliche Zahnhälse auf. Mögliche Ursachen sind:

- Zu starkes, druckvolles Putzen der Zähne von außen mit zu harten Zahnbürsten, zu abrassiven Zahnpasten zu lange und zu oft.

- Säuren, welche durch Obst, Obstsäfte, saure Drops o.ä., Salatdressings etc. auf die Zähne einwirken.

- Zähneknirschen

- Bleichende "Zahnweiß Zahnpasten" oder spezielle Raucherzahnpasten.

Die folgende Datei zeigt die Gefährlichkeit von Zahnpasten an! Je höher der RDA Wert, desto schädigender ist sie:

rda-werte-.pdf [189 KB]

Wenn Sie empfindliche Zahnhälse plagen, dann putzen Sie bitte Ihre Zähne mit weniger Druck, einer weichen Zahnbürste mit abgerundeten Zahnbürstenborsten und einer Sensitive Zahnpasta mindestens 2 besser 3 Stunden nachdem Sie zuletzt etwas Saures gegessen oder getrunken haben. Wenn es trotzdem nicht besser wird, können wir in der Praxis Ihre Zahnhälse desensibilisieren.